Die Bäume bei Footsteps

Beim Sitzen oben auf unserem Sonnenterrasse Heute Abend bewunderten Linda und ich die Bäume und blühenden Büsche von Footsteps. Wir stellten fest, dass viele der schönen Exemplare auf unserem Gelände mit Erinnerungen verbunden waren. Natürlich gibt es zu jedem Baum eine Geschichte, aber wir haben über tausend gepflanzt, also werde ich auswählen, was leichter zu handhaben ist.

Als Footsteps in meinen Augen nur ein Funkeln war, war das Land, auf dem es lag, nicht mehr als ein gambischer Busch. Es hatte drei oder vier Palmen, aber sonst nicht viel. In der Anfangsphase unserer Entwicklung haben wir die ganze Zeit und jeden Tag gepflanzt!. Die Bäume bei Footsteps haben ein Reifestadium erreicht, in dem sie uns fast alle unsere Früchte liefern. Zitronen, Limetten, Orangen, Papaya, Guave, Banane, Mango und Grapefruit.

Die Bäume auf Spuren| Grapefruits
Perfekte Grapefruit
Die Bäume bei Footsteps| Mango
Süße Mango
Über nachhaltiges Footsteps | Footsteps Land
Kurz bevor wir angefangen haben

Erinnerungen

Lens Grapefruitbaum, 2002 von Len gepflanzt. Regelmäßig gefüttert und gegossen, meistens von Len, der darauf bestand, jede Woche darauf zu urinieren, um in den kommenden Jahren einen superstarken Baum zu haben.

In nur fünf Jahren hat es mit süßer Grapefruit Früchte getragen, also denke ich, Len hat es richtig gemacht! Wie einige von euch, die dies lesen, wissen, wurden wir 2007 Opfer eines schrecklichen Buschfeuer. Es fegte durch die Lodge und nahm alles mit, einschließlich, wie sich herausstellte, Len, die einen Monat später starb.

Seine Grapefruit, die durch das Feuer schwer beschädigt wurde, war ein Überlebender und begann wieder zu gedeihen, als der Regen kam. Nun, dieser kleine Baum hatte kein Glück, denn während des Regens wurde er vom Blitz getroffen. Es wurde buchstäblich in zwei Teile gerissen. Unser Gärtner sagte, er könne den Baum noch retten und fuhr fort, eine Stütze zu machen, um den Baum hochzuhalten und dann alles zusammen zu verbinden. Im selben Jahr trug die Linsen-Grapefruit Früchte und hat es seitdem jedes Jahr getan.

Bedrohungen

In der heutigen Zeit sieht sich der Linsenbaum einer weiteren Bedrohung ausgesetzt. Die Weiße Fliege ist in Gambia zu einem echten Problem geworden. Ich erinnere mich, dass ich vor 10 Jahren hörte, wie Einheimische das Problem der Weißen Fliege in den Touristengebieten diskutierten. Sein Schaden reicht aus, um einen Baum zu töten, wenn er unbehandelt bleibt, und heutzutage ist er auch in Gunjur ein Problem.

Wir werden es überwinden und Linsenbaum wird hier sein, um Ihnen viele Jahre lang jeden Tag frischen Saft zu servieren! Übrigens, wenn jemand hier in Gambia einen Vorschlag für die Weiße Fliege hat, Lass es mich wissen, bitte.☺️

Lens Gambia-Baum war Grapefruit
Len 2006, Bier und Würmer, was für eine tolle Mischung!
Grapefruitbaum
Sein Baum, immer noch stark.

Planung für die Zukunft

Das ist ein Avocado, vor 18 Jahren gepflanzt und heute 08.06.21 abgebildet. Buchstäblich Hunderte von ihnen und dies ist nicht unser einziger Baum. Ich bedaure nur, dass es im August und September Früchte trägt, sodass unsere Gäste nur sehr wenige bekommen. Unsere Angestelten sind aber sehr zufrieden!

  Avocado
Wie viele kannst du zählen?

Wir pflanzen ständig neue Sachen, ich hoffe, ich bin in weiteren zwanzig Jahren noch da, um zu sehen, wie sich alles verhält.

In letzter Zeit haben wir Bäume gepflanzt, die viele Jahre brauchen, um zu reifen. Zwanzig Jahre sind nichts im Leben eines Mahagoni, oder Rosenholz, lokal bekannt als Keno.

Dieser unten abgebildete war bereits bei Footsteps, als wir ihn kauften, aber erst jung mit etwa acht Jahren und um ehrlich zu sein, wusste ich erst einige Jahre später, dass es ein Rosewood war.

Die Samen werden geliebt von Papageien und wenn sie fallen, achten Sie darauf, dass Sie Schuhe tragen, da sie feine Haare haben, die in Ihren Füßen stecken, autsch!

Keno oder Rosenholzbaum
Rosenholz in voller Blüte

Wir haben das gepflanzt Seide Baumwolle zwanzig Jahre zurück. Die Dornen sollen sich gegen Feigensamen wehren, die schließlich den von Vögeln beim Kot zurückgelassenen Baum erwürgen würden. Jeder Vogel oder jedes Säugetier riskiert Verletzungen, wenn man versucht, nach dem Verzehr von Feigen klebrige Samen von ihren Federn zu entfernen.

Seidenbaumwollbaum
Seidenbaumwollbaum

Die Bäume bei Footsteps sind vielfältig, einige tragen Früchte, andere sehen einfach gut aus, aber eines ist sicher, dass sie eine wichtige Rolle für die Gesundheit unseres Ökosystems spielen.

Es dreht sich alles um die Vögel und Bienen, nicht wahr.

Machen Sie mit unserem Gärtner Pappa einen Spaziergang über unser Gelände und erfahren Sie, wie Einheimische Bäume auch als Medizin verwenden😀

Bäume bei Footsteps
Bäume bei Footsteps