Datenschutz-Bestimmungen

Durch die Nutzung der Footsteps-Website vertrauen Sie uns Ihre persönlichen Daten an. Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie Footsteps Eco-Lodge Ltd. (im Folgenden „Footsteps“, „wir“, „unser“, „uns“ und andere Formen des Wortes) die von den Benutzern (Einzelpersonen) - "Benutzer"). Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um über die von uns erfassten Daten, deren Verwendung, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zur Gewährleistung der Vertraulichkeit und wie Sie Ihre Daten ändern, exportieren oder löschen können, auf dem Laufenden zu bleiben.

Footsteps stimmt zu und verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Benutzer zu schützen, die:

  • Besuchen Sie eine von Footsteps angebotene Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf footstepsinthegambia.com, alle aktuellen und zukünftigen Subdomains („Website“).
  • Verwenden Sie die von Footsteps angebotenen mobilen Anwendungen („Anwendungen“).
  • Nutzung der von Footsteps bereitgestellten Dienste („Service“)

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht.

Auf oder von dieser Website werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Footsteps Eco-Lodge wird Sie nur kontaktieren, wenn Sie eine Anfrage über die Website stellen.

Wir werden die von Ihnen angegebenen Informationen nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden und Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte weitergeben, verkaufen, handeln oder vermieten.

Wir erfassen automatisch Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website. Diese Informationen werden verwendet, um Ihren Besuch bei uns effizienter zu gestalten und um uns regelmäßig zu verbessern. Unser externer Webhoster kann auch automatisch Ihre IP-Adresse, eine eindeutige Kennung für Ihren Computer oder ein anderes Zugriffsgerät protokollieren.

Wenn Sie Fragen zu Ihren persönlichen Daten oder Fragen zur Verwendung der Informationen haben, wenden Sie sich bitte an kontaktiere uns.

Welche Daten sammeln Footsteps?

Wenn Sie die Footsteps-Website verwenden

Wir können Informationen sammeln, wie zum Beispiel:

  • Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihren geografischen Standort, an dem Sie Ihren Computer und Ihre Mobilgeräte verwenden, Ihre E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten;
  • Ihre IP-Adresse und gegebenenfalls den Zeitstempel nach Ihrer Zustimmung.
  • Benutzerverhaltensdaten.

Kekse

Um unsere Dienste zu verbessern und qualitativ hochwertigere und personalisiertere Dienste anzubieten, erfassen wir möglicherweise automatisch bestimmte Informationen über Ihre Geräte und Aktivitäten, darunter:

  • Informationen zu Ihren Besuchen auf unserer Website, einschließlich der Seiten und Ressourcen, die Sie auf unserer Website erhalten und verwenden, der Website, aus der Sie stammen, der Regionen, in denen Sie auf unserer Website surfen, und der Webseiten, auf die Sie sich beziehen (falls zutreffend);
  • Informationen zu Ihrem Computer und zu Internetverbindungen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems, Ihres Browsers und Ihrer Spracheinstellungen.

Die Technologien, die wir für die automatische Datenerfassung verwenden, können Folgendes umfassen:

  • Kekse. Eine Cookie-Datei ist eine kleine Datei, die sich auf einem bestimmten verwendeten Gerät befindet. Die meisten Internetbrowser sind bereits so eingerichtet, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Dateien verwenden, sollten Sie Ihren Browser einrichten oder die Footsteps-Website nicht verwenden.
  • Wenn Sie die Website besuchen, erklären Sie sich außerdem mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies ändern, indem Sie uns per E-Mail kontaktieren: support@footstepsinthegambia.com. Wenn Sie die Verwendung von Daten wie Cookie-Dateien deaktivieren, können Sie unsere Website weiterhin nutzen. Dies kann jedoch Ihren Zugriff auf bestimmte Funktionen oder deren Komponenten einschränken.
  • Unsere Website und E-Mails können bestimmte digitale Dateien enthalten, die allgemein als Web Beacons bezeichnet werden. Auf diese Weise können wir die Anzahl der Benutzer, die die Website besuchen, und andere statistische Daten im Zusammenhang mit der Website berechnen (z. B. um festzustellen, welche Inhalte auf unserer Website beliebter sind Website und testen Sie die Integrität unseres Systems und Servers).
  • Die Briefe, die wir Ihnen senden, können Web Beacon-Technologien enthalten, die uns darüber informieren, dass Sie die E-Mail erhalten und / oder geöffnet oder auf den Link im Brief geklickt haben.

Weitere Informationen zur Verwendung der oben genannten Dateien finden Sie in unseren Cookie-Richtlinie.

Dienste von Drittanbietern

Bestimmte Komponenten unserer Dienste können Analysedienste von Drittanbietern („Funktionen von Drittanbietern“) umfassen, z. B. Google Analytics, mit denen wir unsere Interaktionsmethoden mit dem Benutzer verbessern können.

Solche Funktionen von Drittanbietern können Daten wie Ihre IP-Adresse, die Seite, die Sie auf unserer Website besucht haben, sammeln und sogar Cookies einrichten, damit die Funktionen von Drittanbietern ordnungsgemäß funktionieren. Funktionen von Drittanbietern befinden sich in den Ressourcen von Drittanbietern oder direkt in unseren Diensten.

Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen können durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt werden, das Funktionen von Drittanbietern vertritt, und Sie sind dafür verantwortlich, die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu lesen und diesen zuzustimmen.

Wie verwendet Footsteps die von Ihnen gesammelten Daten und auf welcher rechtlichen Grundlage?

Footsteps verwendet die von Ihnen erhobenen Daten, um Sie nach einer Anfrage nach weiteren Informationen zu unseren Dienstleistungen zu kontaktieren.

In allen anderen Fällen verwenden wir Ihre Daten, wenn wir Sie um Ihre Zustimmung bitten, aus Gründen, die Ihnen zu gegebener Zeit mitgeteilt werden.

Verwendung von Kontaktdaten

Wir können Ihre Kontaktdaten verwenden, um Ihnen Informationen bereitzustellen und Ihnen Marketingmaterialien zu unserem Service, unseren Produkten und Dienstleistungen zu senden. Wenn Sie aus Respekt für Ihr Recht auf Privatsphäre zu irgendeinem Zeitpunkt entscheiden, dass Sie solche Informationen oder Nachrichten nicht von uns erhalten möchten, befolgen Sie bitte unsere Richtlinien, um Ihr Abonnement in relevanten E-Mails zu kündigen. Sie können auch ablehnen, Marketingangebote von uns zu erhalten, indem Sie uns eine Anfrage per E-Mail senden an: support@footstepsinthegambia.com.

Rechtsgrundlage für die Datennutzung

Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Erhebung, Übertragung, Offenlegung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten auf die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Arten zu. Wenn Sie der Verwendung Ihrer Daten auf diese Weise nicht zustimmen, beenden Sie bitte Ihre Nutzung der Dienste.

Wenn Sie Besucher oder Nutzer aus der Europäischen Union (EU) / dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz sind, hängt unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten von den oben beschriebenen relevanten personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir uns befinden Sammeln Sie es in.

Wir erheben Ihre Daten jedoch nur, wenn wir Ihre Zustimmung haben, wenn wir sie zum Abschluss eines Vertrags mit Ihnen benötigen oder wenn ihre Verarbeitung unseren berechtigten Interessen dient. In einigen Fällen sind wir möglicherweise auch gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten zu sammeln.

Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Informationen zu der Rechtsgrundlage benötigen, auf der wir Ihre Daten sammeln und verwenden, kontaktieren Sie uns bitte über die im Abschnitt „Kontaktaufnahme“ angegebenen Kontaktdaten.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die wir bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs durchgeführt haben. Es hat keine Auswirkungen auf die Verarbeitung Ihrer Daten, die gemäß den gesetzlichen Bedingungen der Verarbeitung durchgeführt werden, mit Ausnahme der Zustimmung.

Wie verarbeitet Footsteps personenbezogene Daten?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach folgenden Grundsätzen und Bedingungen:

  • Die Verarbeitung erfolgt auf rechtlicher und fairer Basis.
  • Die Verarbeitung wird durch die Erfüllung spezifischer rechtlicher Ziele eingeschränkt, die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt sind.
  • Es werden nur personenbezogene Daten verarbeitet, die die Verarbeitungsziele erfüllen.
  • personenbezogene Daten werden gelöscht oder entpersönlicht, nachdem die Verarbeitungsziele erreicht wurden oder wenn diese Ziele nicht mehr erreicht werden müssen;
  • Die Erhebung, Verarbeitung, Übermittlung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt gemäß den Rechtsvorschriften über personenbezogene Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates.

In unserem Geschäft gehen wir davon aus, dass der Eigentümer der personenbezogenen Daten genaue und zuverlässige Informationen liefert und uns während der Nutzung unserer Dienste rechtzeitig über Änderungen der personenbezogenen Daten informiert.

Mit wem teilen wir Daten?

Wir handeln, verkaufen oder verleasen keine personenbezogenen Daten unserer Benutzer an Dritte. Mit Ausnahme der in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Fälle geben wir keine über unseren Service erhaltenen personenbezogenen Daten (einschließlich Kundeninhalte) an Dritte weiter.

Gemeinsame Nutzung von Daten durch unsere Partner

Wir können Ihre Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an unsere Partner und anvertrauten Dienstleister weitergeben, die uns Datenverarbeitungsdienste anbieten (z. B. um Funktionen bereitzustellen und die Sicherheit unserer Website oder unseres Dienstes zu erhöhen) und Aufgaben ausführen, die integraler Bestandteil unserer Dienstleistungen sind Dienste, wie die Verarbeitung von Transaktionen, führen von Zeit zu Zeit Anfragen nach Erhalt von Informationen oder Bereitstellung von Hilfsdiensten durch sowie diejenigen, die personenbezogene Daten aus den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Gründen verarbeiten. Zu diesen Unternehmen gehören Kundendienstanbieter, Zahlungsverarbeitungsdienste, E-Mails, soziale Medien und andere Marketingplattformen und Dienstleister sowie Hostingdienste. Wir stellen unseren Dienstleistern Informationen zur Verfügung, die für die Erbringung unserer Dienstleistungen von angemessener Bedeutung sind. Diese Dritten behalten sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten nur dann zu verwenden, wenn sie verpflichtet sind, uns die entsprechenden Dienstleistungen zu erbringen. Es ist ihnen untersagt, diese Daten aus anderen Gründen zu verwenden.

Sonstige Datenanteile

Wir können Ihre Daten auch in folgenden Situationen bereitstellen:

  • wenn Sie einer solchen Weitergabe / Übertragung zustimmen;
  • an eine zuständige Strafverfolgungs-, Regulierungs-, Regierungs- oder Gerichtsbehörde oder einen anderen Dritten, wenn wir der Ansicht sind, dass diese Übermittlung von Informationen erforderlich ist (i) in Übereinstimmung mit den Gesetzen, der gerichtlichen Anordnung oder einer Anordnung einer anderen zuständigen Stelle ( ii) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder zu schützen (iii) um Ihre vitalen Interessen oder die Interessen einer anderen Partei zu schützen;
  • wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, während Sie eine Verbindung zu einem Drittanbieter herstellen;
  • an potenzielle Käufer (und deren Vertreter, Berater) im Zusammenhang mit einem geplanten Kauf, einer Fusion oder einem Erwerb eines Teils unseres Geschäfts. Auf diese Weise sind die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten während einer Transaktion eines der Vermögenswerte des Unternehmens, die übertragen werden müssen, und Footsteps behält sich das Recht vor, diese Daten zu übertragen. Wenn Footsteps an einer Fusion oder einem teilweisen oder vollständigen Verkauf seiner Vermögenswerte beteiligt ist, werden Sie per E-Mail über Änderungen der Immobilienstruktur oder der Verwendung Ihrer persönlichen Daten sowie über alle Maßnahmen informiert, die Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten ergreifen und / oder eine sichtbare Nachricht auf unserer Website. Wir werden den Käufer darüber informieren, dass er Ihre persönlichen Daten nur aus den in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Gründen verwenden sollte.
  • Wenn diese Informationen nicht persönlich sind, z. B. allgemeine Informationen zu Ihrem Benutzerprofil und zugehörige öffentliche Daten.

Auf welche Weise und wie lange speichert Footsteps Daten?

Ihre persönlichen Daten und Dateien werden auf sicheren Servern und Servern der Unternehmen gespeichert, mit denen wir zusammenarbeiten, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wir speichern und verwenden Ihre Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Regelung von Streitigkeiten. Wenn wir nicht die ständige rechtliche Notwendigkeit haben, Ihre Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren.

Übertragen Footsteps personenbezogene Daten über die Grenze?

Footsteps Eco-Lodge Ltd ist in Großbritannien registriert und Hosting ist bei one.com, lesen Sie ihre Politik hierDaher können die persönlichen Daten der Benutzer in einem Land verarbeitet werden, das sich vom Wohnsitzland des Benutzers unterscheidet. Wenn Sie die Dienste aus der Europäischen Union oder anderen Regionen der Welt nutzen, in denen die Rechtsvorschriften zur Erhebung und Speicherung von Daten möglicherweise unterschiedlich sind, beachten Sie bitte, dass Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise in andere Länder übertragen und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet werden dieses Landes. Durch die Nutzung unserer Dienste oder die Bereitstellung von Informationen über unsere Dienste ermöglichen Sie uns und unseren autorisierten Servicepartnern, die bereitgestellten Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) in den entsprechenden Ländern zu verwenden und zu verarbeiten. Beachten Sie, dass der Schutz der Privatsphäre und die Rechte von Regierungsbehörden und -institutionen auf Zugang zu solchen Informationen in einigen dieser Länder von Ihrem Wohnsitzland abweichen können.

Wenn Sie in der EU / im EWR oder in der Schweiz ansässig sind, stimmen Sie der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Länder außerhalb der EU zu.

Wie gewährleistet Footsteps die Vertraulichkeit und Sicherheit von Daten?

Wir gehen die folgenden Schritte

  • Verschlüsselung Ihrer Daten
  • Sicherung Ihrer Daten über ein sicheres Cloud-basiertes System 
  • Anti-Malware-Schutz wird verwendet
  • Die Festplatten unserer alten Computer sind zerstört
  • Regelmäßige Updates unseres Betriebssystems
  • Software-Updates werden automatisiert
  • Unsere drahtlosen Netzwerke sind sicher
  • Unsere ausgehenden E-Mail-Server verwenden SSL (TLS)-Sicherheit über Port 465

Wir sind sehr um die Sicherheit Ihres Datenschutzes bemüht. Wir ergreifen verschiedene geeignete technische, administrative und verarbeitende Sicherheitsmaßnahmen, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten und Datenmissbrauch und -lecks zu verhindern, indem wir den Zugriff unserer Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter auf personenbezogene Daten beschränken. Darüber hinaus erlegen wir ihnen strenge vertragliche Verpflichtungen auf, für deren Verletzung sie sanktioniert werden, und so weiter.

Beachten Sie gleichzeitig, dass keine Sicherheitsmaßnahmen absolut perfekt und undurchdringlich sind. Wir unternehmen angemessene Anstrengungen, um die Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten. Wir können und können jedoch nicht garantieren, dass Ihre persönlichen Daten nicht durch Verstöße gegen unsere administrativen, physischen und elektronischen Garantien abgerufen, angezeigt, offengelegt, geändert oder zerstört werden. Im Falle eines Lecks werden wir Sie per E-Mail oder durch einen besonderen Hinweis auf unserer Website innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen kürzesten Zeit benachrichtigen. Wenn Sie eine Sicherheitslücke im Sicherheitssystem oder eine mögliche Datenverletzung kennen, wenden Sie sich bitte umgehend an support@footstepsinthegambia.com. Sobald dies erforderlich ist, werden wir entsprechende Maßnahmen ergreifen, um diesen Vorfall zu beseitigen.

Weitergabe von Informationen

Sie müssen auch verstehen, dass die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher sein kann. Wir können die Sicherheit der Daten, die Sie über unsere Dienste senden, während der Übertragung über das Internet nicht garantieren. Eine solche Bereitstellung personenbezogener Daten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Wenn Sie Kommentare oder Inhalte zu unserem Service veröffentlichen, können alle Daten, die Sie identifizieren können, von anderen Nutzern unseres Service sowie von anderen Parteien gelesen, gesammelt oder verwendet werden. Footsteps haftet nicht für die Informationen, die Sie auf solchen Plattformen anzeigen möchten, und wir können nicht garantieren, dass andere Benutzer Ihre Informationen nicht außerhalb des Dienstes kopieren und / oder verwenden.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf personenbezogene Daten?

Ihre acht Rechte sind:

  1. Das Recht auf Information
  2. Das Recht auf Zugang
  3. Das Recht auf Berichtigung
  4. Das Recht auf Löschung
  5. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  6. Das Recht auf Datenübertragbarkeit
  7. Das Recht auf Widerspruch
  8. Das Recht, automatisierte Entscheidungsfindung zu vermeiden

Sie behalten sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten zu ändern, zu löschen oder einzuschränken (eine aktive) Verarbeitung zu beenden, die Verarbeitung abzulehnen; und personenbezogene Daten, die Sie uns zum Vertragszweck oder mit Ihrer Einwilligung zur Verfügung stellen, in einem strukturierten, maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Bereitstellung (Übertragung) dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre, sodass Sie uns unter kontaktieren können support@footstepsinthegambia.com jederzeit:

Diese Rechte können beispielsweise eingeschränkt sein, wenn die Erfüllung Ihrer Anfrage personenbezogene Daten eines anderen Benutzers preisgibt oder wenn Ihre Anfrage zum Löschen von Daten auf Daten verweist, die wir gemäß den gesetzlichen Bestimmungen oder für unsere berechtigten Interessen speichern müssen (z. B. um Betrug verhindern).

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Footsteps verletzt wurden, können Sie sich auch an den Datenschutzbeauftragten von Footsteps wenden, der gemäß Artikel 37 der DSGVO der EU ernannt wurde:

Kontakt

David White (Inhaber)
Getreidespeicher, Hill Grove Lane,
Swanmore,
Southampton
SO32 2NZ
England

Mobil: +44 (0) 7305 651551
Email: support@footstepsinthegambia.com

Wenn Sie mit der Antwort nicht zufrieden sind oder sicher sind, dass wir Ihre Daten unter Verstoß gegen das Gesetz erheben und verarbeiten, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde.

Wir reagieren auf alle Anfragen von Personen, die ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben möchten.

Websites von Drittanbietern

Unsere Dienste umfassen Links zu Websites Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram, LinkedIn, Google, Pinterest), deren Datenschutzrichtlinien von unseren abweichen können. Wenn Sie diesen Websites personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden Ihre Daten durch deren Datenschutzrichtlinien geregelt. Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites genau durch.

Wie aktualisiert Footsteps diese Datenschutzrichtlinie?

Footsteps behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu überprüfen, zu ändern und zu aktualisieren. In diesem Fall veröffentlichen wir die aktualisierten Datenschutzbestimmungen auf unserer Website. Die Änderungen werden zum frühestmöglichen Zeitpunkt wirksam, nachdem (a) Sie den aktualisierten Datenschutzbestimmungen zugestimmt haben; (b) Sie nutzen unseren Service weiterhin mit sachlicher Kenntnis der aktualisierten Datenschutzbestimmungen oder (c) 15 (fünfzehn) Tage nach Veröffentlichung unserer aktualisierten Datenschutzbestimmungen auf unserer Website.

Bei wesentlichen Änderungen der Datenschutzerklärung werden wir Ihre Zustimmung einholen, wenn dies nach geltendem Datenschutzrecht erforderlich ist. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig, um Änderungen zu verfolgen. Im Falle einer Änderung dieser Datenschutzrichtlinie werden wir das Datum der letzten Aktualisierungen ändern.

Wie Sie uns erreichen?

support@footstepsinthegambia.com

Sie können uns auch unter folgender Adresse kontaktieren:

Footsteps Eco-Lodge
Getreidespeicher, Hill Grove Lane
Swanmore,
Southampton
SO32 2NZ
England

Wir haben Ihre Sicherheit als unsere Priorität, lesen Sie unsere Covid Politik!

x