Gambisches Essen, köstliche Küche

Gambisches Essen

Ein paar Worte von unserem Chefkoch Famara.

Seit meiner Kindheit koche ich mit großer Leidenschaft köstliche gambische Gerichte. Ich sah, wie sehr meine Freunde und Familie sich darüber freuten, und von diesem Moment an war mir klar, dass ich nur ein Spitzenkoch werden wollte.

Ich verwende nur die besten Zutaten von höchster Qualität, die wir aus der Region beziehen oder in unserem Garten anbauen, um Ihnen unvergessliche kulinarische Erlebnisse zu bereiten! Begleiten Sie mich während Ihres Urlaubs in Gambia auf eine Entdeckungsreise, bei der Geschmack und Aroma zu einem Abenteuer werden.

Willkommen in meiner Küche, wo die Magie lebendig wird!

Famara-Chef bei Footsteps Eco-lodge Gambia

Lernen Sie den Rest des Küchenteams kennen

Essen in Gambia – Kochlehrling
Frühstücks- und Mittagskoch
Gambia-Küche

Gambisches Essen, wie ist es?

Gambian Lebensmittelrezepte sind voller Geschmack und normalerweise etwas scharf. Wie Domada, ein Erdnuss-Chili-Eintopf, Yassa, eine Senf-Zwiebel-Sauce und Benachin, das der Paella ähnelt. Traditionelles Essen in Gambia verwendet die frischesten saisonalen Produkte. 

Obst und Gemüse werden von benachbarten Bauernhöfen gekauft oder selbst angebaut. Brot gibt es in zwei Ausführungen. Wählen Sie zwischen Tapalapa, einem kräftigen Brot, das sich perfekt zum Toasten eignet, oder Sen Fur, einem leichten Baguette im französischen Stil.

Bei Footsteps folgen wir dem gambischen Weg. Unser frisches Gemüse und unsere köstlichen Kräuter werden größtenteils von Sainey angebaut, der unseren eigenen Bio-Garten vor Ort verwaltet. Das Obst stammt von den Bäumen, die in der Lodge wachsen, und der örtliche Bäcker liefert jeden Morgen frisches Brot in unsere offene Aussichtsküche.

Was auch immer Ihr Essen schmeckt, Sie werden die Speisen und Getränke aus Gambia lieben Aufenthalt bei Footsteps. Unsere Köche sind erfahrene Profis, die auf Lebensmittelallergien, Veganer, Vegetarier, Pescatarier und natürlich auch auf Fleischesser eingehen können!

Lokale und internationale Küche

Essen und Trinken bei Footsteps sind täglich ganztägig bei uns erhältlich Bar/Restaurant & offene Küche.

Wir bieten eine Auswahl an leichten Snacks, klassischen gambischen Gerichten sowie Ihren internationalen Favoriten.

Klingt das nicht verlockend?

Werfen Sie einen kurzen Blick auf dieses kurze Video, um zu erfahren, was Sie von Famara und seinem Team erwarten können!

Gegrilltes Labneh
Gegrilltes Labneh
Fisch und Pommes
Fisch und Pommes
Rindfleisch-Satay
Rindfleisch-Satay

Frühstück

Nach einer super geschlafen finden Tee Kaffee, und frische lokale Säfte warten im Bantaba auf Sie.

Dann wählen Sie aus unserem gesunden Essensangebot mit frischen Früchten aus der Region, Smoothies, Müsli, und hausgemachte Marmeladen

Genießen Sie ein traditionelles Englisches Frühstück mit lokalen Eiern, Speck und Würstchen mit gegrillten Tomaten, Ihr perfekter Start in jeden Morgen im Urlaub.

Gambische frische Frühstücksfrüchte

Mittagessen

Erhältlich von 12 bis 16 Uhr, wir bieten eine vielfältige Auswahl an Gambia-Essen einschließlich Vegan und Vegetarisch. 

Gefüllte Baguettes, leichte Snacks wie Hummus und Oliven sowie Salate. Wenn Ihr Appetit etwas mehr Befriedigung braucht, servieren wir Ihnen hausgemachte Viertelpfünder Burger

Picknick Mittagessen kann auf Anfrage arrangiert werden.

Gambische Küche
Werfen Sie einen Blick auf unser neues Mittagsmenü 2024
Mittagsmenü – Gambia

Abendessen

Jeden Abend präsentieren wir ein Drei-Gänge-Menü à la carte. Wir bieten Ihnen eine Auswahl aus zwei Vorspeisen, drei Hauptspeisen und zwei Desserts.

Auf allen Menüs stehen vegetarische Gerichte, Fleisch- und Fischgerichte sowie europäische und gambische Gerichte zur Auswahl.

Vorspeisen und Desserts 5 €

Hauptgericht 7 – 10 £

Essen und Trinken aus Gambia

Lokale gambische Essensrezepte zum Ausprobieren zu Hause

Hier finden Sie einige lokale Gerichte aus Gambia, die Sie probieren können 😋 Für vegetarische Versionen dieser Rezepte aus Gambia lass einfach das Fleisch weg und füge etwas mehr Gemüse hinzu.

Probieren wir zuerst das Nationalgericht von Gambia, Yassa!

Essen in Gambia
Yassa

Zutaten

  • 1 Fisch oder anderes Fleisch, in Stücke geschnitten
  • 3 Chilischoten, gewürfelt
  • 6 große Zwiebeln, gewürfelt
  • 4 Maggi-Würfel
  • 3 Esslöffel Senf
  • 10 Knoblauchzehen geschält
  • 1 Tasse Essig
  • Saft von 4 Limetten
  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Jetzt mach es

  1. In einer Schüssel die Marinade zubereiten, indem alle Zutaten zusammengemischt werden, um das Öl zu erhalten. Zerdrücke die Maggi, bevor du sie hinzufügst, um das Mischen zu erleichtern.
  2. Am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.
  4. Das Huhn Stück für Stück goldbraun braten und beiseite stellen.
  5. Marinade und Säfte zusammen mit dem Huhn wieder in die Pfanne geben.
  6. 45 Minuten köcheln lassen, das Hähnchen sollte durchgegart und die Zwiebeln weich und gelb sein.
  7. Mit weißem Reis servieren.
Nationalgericht von Gambia
Soso Bohnen

Zutaten

  • Getrocknete schwarzäugige Bohnen
  • 1 große Zwiebelwürfel
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 4 Tomatenwürfel
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Tomatenmark
  • 85 g Käse (beliebig)
  • Gewürfelte Chilis (nach Ihrem Geschmack hinzufügen)
  • Frischer Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Jetzt mach es

  1. Bohnen 1-2 Stunden vorweichen.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die gewürfelte Zwiebel hinzufügen. Wenn die Zwiebel weich wird, fügen Sie die Chili und den gehackten Knoblauch hinzu. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Fügen Sie Tomatenpüree und gewürfelte Tomaten hinzu. 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Schwarzäugige Bohnen und eine halbe Tasse Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Präsentieren Sie wie auf dem Bild oben mit Käse und frischem Basilikum.
Benachin-Gambia-Essen
Benachin

Zutaten

  • Fisch oder Fleisch
  • 500 ml Erdnussöl
  • 200 Gramm Karotte & Aubergine
  • 1/2 Kohl
  • 3 Chilis
  • 500 Gramm Reis
  • 1 große Zwiebel
  • 100 Gramm Tomaten
  • 1 Liter Wasser
  • 2 Lorbeerblätter & 2 Maggi-Würfel

Jetzt mach es

  1. Fleisch frittieren und beiseite stellen
  2. Fügen Sie Zwiebeln, Tomaten und Cayennepfeffer zu heißem Öl hinzu
  3. Fügen Sie Wasser, Maggi-Würfel, Chilischoten, Lorbeerblätter und Gemüse hinzu
  4. 30 Minuten köcheln lassen
  5. Entfernen und warm halten, während Gemüse kocht
  6. Reis in die Pfanne geben und gut umrühren
  7. Zum Kochen bringen und dann 25 Minuten köcheln lassen
  8. mit Salz und Pfeffer würzen
  9. Wie oben servieren

Domada-Zutaten

  • 2 Tassen Erdnussbutter (hausgemacht ist am besten)
  • Ein halbes Kilo Fleisch oder Huhn
  • 2 heiße Chilischoten (Kani sind am besten)
  • 2 große Zwiebeln (gehackt)
  • 1 kg frische Tomaten (Konserven funktionieren auch)
  • 1 Esslöffel pürierte Tomate
  • 2 große Knoblauchzehen
  • Ein halber mittelgroßer Weißkohl
  • 1 mittelgroße Butternusskürbiswürfel in 1-Zoll-Würfel
  • 1 Zitrone und 1 Limette entsaftet
  • 2 Maggi-Würfel
  • Eine viertel Tasse Öl
  • Genug Wasser zum Abdecken und Kochen

Jetzt mach es

  1. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und das Fleisch und die Zwiebeln anbraten.
  2. Sobald sie braun sind, fügen Sie die pürierte Tomate hinzu und kochen Sie sie 3 Minuten lang.
  3. Fügen Sie Gemüse, Chilischoten, Knoblauch und Maggi hinzu.
  4. mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.
  5. Reduzieren Sie die Hitze und geben Sie etwas Wasser in die Erdnussbutter, bis die Paste dünner wird.
  6. Die Paste in den Kochtopf geben und umrühren.
  7. Eine Stunde köcheln lassen.
  8. Wenn die Sauce zu dick wird, fügen Sie einfach etwas mehr Wasser hinzu.
  9. Mit Reis servieren.

Tapalapa-Zutaten

  • Weizenmehl 800 g
  • Maismehl 100g
  • Hirsemehl 50g
  • Backhefe 1 Teelöffel
  • Backpulver 1 Teelöffel
  • 2 Teelöffel salzen
  • Zucker 1 Esslöffel
  • Kaltwasser 0,6 Liter
  • Eine kleine Tasse Wasser

Jetzt mach es

  1. Alles Mehl, Hefe und Backpulver mischen
  2. Salz ins kalte Wasser geben und auflösen
  3. Das Salzwasser langsam unter ständigem Kneten in die Mehlmischung geben.
  4. Das Kneten ist beendet, wenn sich ein elastischer Teig bildet.
  5. Lassen Sie den bedeckten Teig 1 Stunde an einem dunklen Ort.
  6. Teig in gleiche Stücke teilen (je ca. 250 g)
  7. In Baguettes rollen.
  8. Abdecken und 1 Stunde an einem dunklen Ort ruhen lassen.
  9. Bewerten Sie jedes Baguette mit 3 Zeilen.
  10. Löse Zucker in deinem Wasser und male jedes Baguette an.
  11. Brot in einen heißen Ofen geben (200 Grad C)
  12. 35 Minuten backen, herausnehmen und vor dem Essen abkühlen lassen.
 

A/ Wir sind preislich unschlagbar.

B/ Wenn Sie ein besseres Angebot finden, passen wir den Preis an und gewähren einen Rabatt von 5%.

C/ Buchen Sie noch heute Ihren nächsten Gambia-Urlaub ohne Anzahlung, Bis einen Monat vor Reiseantritt müssen Sie nichts bezahlen und bis zu 2 Wochen vor Reiseantritt erhalten Sie eine vollständige Rückerstattungsgarantie.

„Einfach wie das ABC“, beginnen Sie noch heute mit der Urlaubsplanung mit Footsteps Eco-lodge!

DE
Nach oben scrollen